Startschuss!


… Nach dem Kongress ist vor dem Kongress. FSK’17  ist nun schon wieder etwas (zugegebener Maßen etwas länger) her. Impressionen findet ihr seit neustem hier auf der Webseite unter Rückblick 2017, schaut da gerne mal rein! 🙂

Jetzt ist das Ganze aber natürlich nicht einfach vorbei, sondern geht gleich weiter. Vom 2.-4. März findet der nächste FSK statt. Nicht mehr wie gewohnt in der Geschwister Scholl Realschule in Nürnberg, sondern im Gymnasium Eckental. Aber dabei bleibt es nicht, im dritten Jahr (fühlt sich ja irgendwie auch so ein bisschen Jubiläums-mäßig an) ist noch mehr neu und anders und selbstverständlich noch besser als in den letzten zwei Jahren.

Der Themenschwerpunkt hat sich gewandelt: Wir haben unseren Horizont erweitert und gehen nun aus der Schule raus, rein ins Europa … Oder so ähnlich 😉 Beim FSK’18 wollen wir uns gemeinsam mit der Zukunft Europas auseinandersetzen. Warum? Weil wir und natürlich alles was nach uns kommt die Zukunft ist und wir sie aktiv gestalten wollen und sollten. Dafür wollen wir gemeinsame Visionen suchen, diskutieren und eventuell auch finden.

Jetzt fänden wir es aber zugegebener Maßen etwas langweilig uns das ganze Wochenende einfach nur trocken mit den Prozessen in Europa zu befassen, wir wollen ein Teil davon sein! Deswegen verwandelt sich jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin vom FSK in eine*n Politiker*in, eine*n Journalist*in, eine*n Lobbyisten*innen etc. und wird Teil eines fiktiven Staats. Wir spielen das Ganze also einfach nach …

 

Soweit mal die ersten konkreteren Informationen zum FK’18, wir hoffen ihr freut euch und habt Lust zu kommen! 🙂

 

Liebe Grüße,

Euer FSK Orga-Team


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.